Funktion und Leistungssteigerung bei Kaminöfen

06. Februar 2012

Immer häufiger sieht man einen höchst modernen Spartherm Kaminofen in der Wohnung von Bekannten und Freunden. Und immer ausgeklügelter scheint die Technik der Kamineinsätze zu sein. Dadurch stellen sich auch in zahlreichen Onlineseiten viele Fragen über Heizleistung und Funktion eines passenden Kaminofens. Leider bestehen schon sehr viele Kommentare, die falsche oder unrichtige Aussagen über dieses wichtige Thema beinhalten. Durch das nähere Betrachten und Beleuchten von Expertenberichten lassen sich schnell korrekte Fakten und so der passende Spartherm Kaminofen finden. Und dies ohne allzu große Recherchearbeiten. Einiges an Arbeit möchte man den Interessierten hiermit abnehmen.

Das erste Vokabel, das man in diversen „Fachgesprächen“ aufschnappt, ist die Heizleistung von Kamineinsätzen. Diese wird idealerweise in so manchem Diagramm in Kilowatt angegeben. Wichtig zu bemerken ist, dass in diesen Diagrammen nur sogenannte „DIN-Typprüfungswerte“ angegeben sind. Das heißt, dass man die Leistungsangabe nie absolut richtig anführen kann, da dies Durchschnittswerte sind. Es ist somit immer möglich, dass ein Spartherm Kaminofen mehr oder weniger Wärmeleistung produzieren kann als der angegebene Wert dies verrät. Auch ist es wichtig, den passenden Schonstein zu finden. Viele bereits installierte Schornsteine lassen sich nicht mit neueren Modellen der Kamineinsätze kombinieren und bremsen dadurch die Heizleistung und erhöhen die Schadstoffemission. Somit sind moderne Schornsteinabzüge hierfür besser geeignet. Auch sollten waagerechte Rohrstücke und allzu viele Knicke vermieden werden, denn diese vermindern den Abzug.

Letztendlich sollte aber auch ein Auge auf die Betriebsweise von Kamineinsätzen geworfen werden.

Ein kleines prasselndes Feuer ist schnell gemacht. Oft reichen zwei bis drei zerknüllte Blätter Zeitungspapier und kleingespaltenes Anmachholz um ein schönes und großes Feuer zu bekommen. Durch zusätzliche Verbrennungsluft (Primärluft) werden die Flammen heller und länger. Durch die schnell voranschreitende Technik verfügen Qualitätsprodukte über eine Luftautomatik. Somit ist die erzeugte Wärmemenge bloß von der Brennstoffqualität und –menge abhängig. Die Art des Holzes und die Lagerung spielen eine wichtige Rolle im Bezug auf Heizleistung und somit kW-Zahl.

Kamin – die pure Lust am Wohnen

02. Juli 2011

Kamin – die pure Lust am Wohnen

Immer wieer suchen Menschen nach einer Alternative zu den modernen Heizvorrichtungen, die teilweise nicht ihren Vorstellungen nach einem gehobenen und traditionellen Design und einer ausgefallenen Brenntechnik entsprechen. Um diesen oft lang gehegten Wünschen gerecht zu werden und auch die Liebhaber der Kamine und Öfen zufriedenstellen zu können, bietet der Internet Fachhändler für Kamine, Kaminöfen und universell einsetzbarer Öfen genau die Produkte an, welche vielen Interessenten vorschweben. Die breite Vielfalt der angebotenen Artikel, welche zum Sortiment des Kaminshops gehören, stellen die beste Voraussetzung dar, um ein anspruchsvolles Klientel bestmöglich zu bedienen. In diesem Fachhandel für hochwertige und optisch beeindruckende Kamine, Kaminöfen sowie Öfen werden die Kaminfreunde bestens bedient und kommen gern wieder. Dies basiert nicht nur auf der überaus reichhaltigen Palette an den Produkten Ofen, Kamin und Kaminofen, sondern gleichsam auf dem großen Erfahrungsschatz des Anbieters, der bereits in die fach- und bedürfnisgerechte Kaufberatung einfließt. Dies erleichtert die Entscheidung und die Anschaffung der überwiegend recht preisgünstigen Kamine, Kaminöfen und Öfen ganz wesentlich. Darüber hinaus werden die Kunden des Internet Fachhändlers mit einem kundenfreundlichen und auf die Geräte abgestimmten Liefer- und Reparaturservice sowie mit verschiedenen technischen Vorzügen der Erzeugnisse verwöhnt.

Kachelöfen-Wohlfühlen pur
Der Kachelofen ist eine Heizeinrichtung, die sowohl ein kleines Schmuckstück als auch in der modernen und innovativen Ausführung seinen Reiz bis heute nicht verloren hat. Ein Ofen, der aus Kacheln und anderen, die Wärme speichernden Fertigungsmaterialien besteht, trägt zu einem ungewöhnlich kuscheligen und heimeligen Ambiente im Haus bei.
Bei diesen Öfen werden die bewährten Kacheln verwendet, welche als sogenannte Kachelofenverkleidung nicht nur eine reizvolle Optik erzeugen, sondern zudem die im Brennraum erzeugte Wärme absorbieren und lange speichern können. Diese wird dann langsam und entsprechend den Raumtemperaturen an die Innenluft abgegeben, sodass ein gesundes Raumklima entsteht. Zusätzlich zu den Kacheln sorgt eine Innenraumgestaltung im Kachelofen, die aus gut wärmeleitendem Guss gefertigt wird dafür, dass der Kachelofen eine optimale Heizleistung erbringen kann. Durch seitliche Öffnungen am Ofen ist es möglich, dass kühle Raumluft in die aufgeheizte Kammer innerhalb des Heizeinsatzes und der Verkleidung aus Kacheln gelangen kann. Diese nimmt zusätzlich Wärme auf und trägt somit zur Erhöhung der Raumtemperatur und der Wärmeeffizienz bei.

Angenehme Wärme in Außenbereichen
Nicht nur für die wohlige Erwärmung von Innenräumen, sondern gleichsam für das Beheizen von Außenbereichen eignen sich die interessanten Grill- und Terrassenkamine. Diese Kamine arbeiten ganz hervorragend in Form universell einsetzbarer Heizeinrichtungen. Zum Einen kann ein Kamin für die Nutzung im Freien für die Bereitstellung von Wärme, zum Anderen für die Speisenzubereitung genutzt werden. Diese Kamine werden aus diesem Grund auch als Multifunktionskamine bezeichnet und werden sowohl im privaten Einsatz als auch für die Verwendung in professionell arbeitenden gastronomischen Einrichtungen und zur Ausgestaltung von Feierlichkeiten im Freien vom Fachhändler angeboten.
Das besondere Augenmerk der Hersteller dieser Kamine beruht auf einer ausgefeilten und zuverlässigen technischen Ausstattung, einer ansprechenden optischen und designorientierten Gestaltung sowie auf einer hochwertigen Qualität. Darüber hinaus basieren die Gebrauchseigenschaften dieser Art Kamin auf der Umsetzung einer ökologisch verträglichen und schadstoffarmen Verbrennung.
Gerade im Freien ist es wichtig, die besonderen brandschutztechnischen Vorgaben einhalten zu können. Dies wird bei einem Kamin dieser Art gewährleistet, indem eine transparente hitzefeste Verblendung des Brennraumes keine Sicherheitsgefährdung darstellt. Außerdem sind die Effekte der Flammen ein sehr beliebter Blickfang bei den Kaminfans.

Heizen mit Pellets – nicht nur der Natur zuliebe!

03. November 2010

Einer der vielen Vorteile des Heizens mit Pellets ist sicherlich der Umweltgedanke

Schließlich besteht jeder einzelne Holzpellet aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Bei der Verbrennung des Holzpellet wird genauso viel Kohlendioxid (CO2) freigesetzt, wie der jeweilige Baum während seines Wachstums aufgenommen hat. Würde genau dieser Baum nicht zu Brennstoff weiterverarbeitet werden, würde er bei seinem Verrottungsprozess ebenso viel Kohlendioxid freisetzen. Aus diesem Grund arbeiten moderne Pelletheizungen CO2-neutral und tragen somit aktiv zum Klimaschutz bei. Weiterlesen »

Kuschelig warm mit der richtigen Pellets – Heizung

03. November 2010

Die meisten Menschen schätzen es, wenn es kuschelig warm in ihren vier Wänden ist. In überheizten oder kühlen Räumen fühlen wir uns nicht wohl. Was als kuschelig warm angesehen wird, ist allerdings ganz unterschiedlich. Wer niedrigen Blutdruck hat, braucht es etwas molliger; wer abgehärtet ist, kann den Thermostat auch mal herunter regeln. So oder so sind die Heizkosten ein beachtlicher Posten im Haushaltsbuch, der einen zunehmend beunruhigt. Nicht immer ist es eine gute Lösung, den Thermostat so weit herunter zu drehen, dass man Heizkosten einsparen kann. In alten Häusern ist es wichtig, alle Räume gleichmäßig durchzuheizen, um Schimmelbildung und feuchte Wände zu verhindern. Wer es also kuschelig warm mag und eine alte, unökonomische Heizungsanlage besitzt, muss früher oder später über eine neue Anlage nachdenken. Dabei werden die Faktoren Kostenersparnis und Umweltfreundlichkeit meistens wichtige Pfeiler der Kaufentscheidung. Weiterlesen »