Mit ‘Pellet’ getaggte Artikel

Heizen mit Pellets – nicht nur der Natur zuliebe!

Mittwoch, 03. November 2010

Einer der vielen Vorteile des Heizens mit Pellets ist sicherlich der Umweltgedanke

Schließlich besteht jeder einzelne Holzpellet aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Bei der Verbrennung des Holzpellet wird genauso viel Kohlendioxid (CO2) freigesetzt, wie der jeweilige Baum während seines Wachstums aufgenommen hat. Würde genau dieser Baum nicht zu Brennstoff weiterverarbeitet werden, würde er bei seinem Verrottungsprozess ebenso viel Kohlendioxid freisetzen. Aus diesem Grund arbeiten moderne Pelletheizungen CO2-neutral und tragen somit aktiv zum Klimaschutz bei. (weiterlesen…)

Kuschelig warm mit der richtigen Pellets – Heizung

Mittwoch, 03. November 2010

Die meisten Menschen schätzen es, wenn es kuschelig warm in ihren vier Wänden ist. In überheizten oder kühlen Räumen fühlen wir uns nicht wohl. Was als kuschelig warm angesehen wird, ist allerdings ganz unterschiedlich. Wer niedrigen Blutdruck hat, braucht es etwas molliger; wer abgehärtet ist, kann den Thermostat auch mal herunter regeln. So oder so sind die Heizkosten ein beachtlicher Posten im Haushaltsbuch, der einen zunehmend beunruhigt. Nicht immer ist es eine gute Lösung, den Thermostat so weit herunter zu drehen, dass man Heizkosten einsparen kann. In alten Häusern ist es wichtig, alle Räume gleichmäßig durchzuheizen, um Schimmelbildung und feuchte Wände zu verhindern. Wer es also kuschelig warm mag und eine alte, unökonomische Heizungsanlage besitzt, muss früher oder später über eine neue Anlage nachdenken. Dabei werden die Faktoren Kostenersparnis und Umweltfreundlichkeit meistens wichtige Pfeiler der Kaufentscheidung. (weiterlesen…)